Kaia Rose - Autorin von Gegenwartslyrik und belletristischer Prosa

Kaia Rose - Autorin aus Leidenschaft

Gegenwartslyrik und belletristische Prosa von Kaia Rose

Kaia Rose schreibt mit viel Herz und Leidenschaft Gegenwartslyrik und belletristische Prosa in Form von Kurzgeschichten und Romanen unterschiedlicher Genres und Stilrichtungen. Ob sie in ihrer Lyrik gefühlvolle Stimmungsbilder malt, mit düsteren Schauergeschichten und abgründigen Thrillern für Gänsehaut sorgt, in bissigen Satiren Schein und Sein unserer Gesellschaft aufs Korn nimmt, die Welt aus Kinderaugen betrachtet oder in die Tiefen und Untiefen zwischenmenschlicher Beziehungen eintaucht: Lassen Sie sich von ihren Texten berühren, verführen und zum Nachdenken anregen – oder entfliehen Sie einfach für ein paar Stunden der Realität und begeben Sie sich auf eine Reise in das Reich Ihrer Träume und Alpträume … 


„Kaia Rose zeigt die Last und die Lust des Schreibens und des Lebens in unnachahmlicher und eindringlicher Weise. Authentisch. Wortgewaltig.“

(Werner Kastens) 


Blog

Anders ist nicht immer besser

Kürzlich stach mir auf ORF eine Theaterkritik zu der Uraufführung der „Eingeborenen von Maria Blut“ am Akademietheater ins Auge. An einem Satz blieb meine Aufmerksamkeit hängen: Die Aufführung werde „jene ins Mark treffen, die sich im Theater immer noch Theater erwarten“. Ich bekenne mich schuldig, diesem verdächtigen Menschenschlag anzugehören. Wahrscheinlich liegt es daran, dass mein Resümee über die "Geschichten aus dem Wienerwald" im Burgtheater differenziert ausfällt.

Lyrik

Alles fließt

 

Schneeummäntelte Felswände

die sich in den Himmel schwingen

 

Durch die gesprengte Nebeldecke

eine Flut an Sonnenlicht

 

Berg gewordene Gewissheit

dass es ein Morgen gibt

 

Während das Gestern

im neuen Tag zerfließt

 

(aus Schattierungen der Stille)

Angebot

Weihnachten haben wir hinter uns gelassen, aber nach dem Fest ist vor dem Fest! Sei es zum Geburtstag oder zum Valentinstag, als ausgefallenes Mitbringsel für Gastgeber oder als kleines Dankeschön für einen lieben Menschen: Welches Geschenk könnte persönlicher gestaltet sein als gefühlvolle Gedichte, signiert von der Autorin, mit einer persönlichen Widmung für die beschenkte Person?

 

Leuchtend wie ein Blumenstrauß, versprüht mein farbenfroher Gedichtband „Das Lied des Regenbogens“ 🌈 schon beim bloßen Anblick Hoffnung und Lebensfreude - gerade in Zeiten wie diesen eine Wohltat für Herz und Seele.

 

Wer es etwas eleganter möchte, entscheidet sich für den edel gestalteten Band "Schattierungen der Stille", der mit seinen ruhigen Texten zum Nachdenken und Träumen anregt.

 

Bestellen Sie eine signierte Ausgabe hier - oder besuchen Sie eine (Online-)Buchhandlung.